Startseite
 

Blumenzwiebeln für einen kunterbunten Blütensommer

Wer sich einen unbekümmerten, kunterbunten Blütensommer im eigenen Garten oder auf Balkonien wünscht, der muss jetzt in die Gänge kommen. Viele im Sommer blühende Zwiebelblumen sind nicht nur aufgrund ihrer Farbenpracht, sondern auch wegen ihrer XXL-Größe bestens geeignet, im Garten vertikale Akzente zu setzen. So gibt es zum Beispiel von Edelgladiolen , Dahlien oder Indischem Blumenrohr Sorten, die über einen Meter hoch werden. Weniger bekannt, aber nicht minder eindrucksvoll und ganz in Weiß blüht die bis zu einem Meter hohe Riesenhyazinthe (Galtonia), die ursprünglich aus Südafrika stammt. Die Blütenstände ähneln denen einer Hyazinthe, sind allerdings vom Aufbau her sehr viel größer und lockerer. Am kräftig grünen Stängel hängen 20 bis 30 Blütenglocken. Ebenfalls von imposanter Größe ist die Hakenlilie (Crinum x powellii) mit schönen, großen, trichterförmigen, duftenden Blüten und ein Meter hohen Blütenschäften. In große Kübel gepflanzt, kann man über diese reizvollen Sommerschönheiten nicht hinwegschauen

Zurück zu: Pflanzen & Blumen