Lieben Sie die strengen Formen, dann können Sie zwischen unterschiedlich großen und geformten Fertigteich-Modellen aus hochwertigem, glasfaserverstärktem Kunststoff auswählen bis maximal 29 qm Wasserfläche. Sie sind bereits fix und fertig mit Pflanzzonen versehen und werden in die zuvor ausgehobene und mit etwa zehn Zentimetern Sand bedeckte Teichgrube eingesetzt.Teichschale Um zu prüfen, ob das Becken tatsächlich gerade ausgerichtet ist, sollte jetzt in den unteren Beckenbereich Wasser eingelassen werden. Wer es ganz exakt mag, kann zusätzlich eine Wasserwaage einsetzen. Danach die noch vorhandenen Freiräume am Beckenrand mit Sand auffüllen, diesen mit Wasser einschlämmen und schließlich alles mit etwas Erde bedecken – fertig! Jetzt kann der Gartenteich bepflanzt werden.   Teichschale 2                    Teichschale-EINBAU_3_A

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: Archiv Modery-Oase

 

0 Gedenkkerzen

Möchten Sie eine Kerze anzünden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.